Schönheit aus Schweizer Pflanzen

Die Pflanzenwelt der Schweiz ist eine vielfältige Quelle für hochwertige Wirkstoffe in der Naturkosmetik.

Die Schweiz ist bekannt für ihre schönen Berge und Seen, aber auch die Flora und Fauna hat viel zu bieten. Dank verschiedenen Höhenlagen ist die Schweiz reich an vielfältigen Pflanzenarten, die laufend neu auch für die Naturkosmetik entdeckt werden. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Schweizer Pflanzen, Blüten und Früchte, die für die Naturkosmetikprodukte von BIOKOSMA sorgfältig ausgesucht und verarbeitet wurden.

 

Feigenkaktus

BIO-Feigenkaktus (AquaCacteen™)

Die leuchtend rot, gelb oder orangen Früchte der Kakteengewächse sind nicht nur in der lateinamerikanischen Küche ein Genuss, sondern dienen auch als Feuchtigkeitsregulator für die Haut. Die wertvollen Inhaltsstoffe sorgen für einen Frischekick und verbessern die Hautfeuchtigkeit intensiv und langanhaltend.

Durch die positiven Eigenschaften beruhigt sich irritierte Haut und wird vor schädlichen Umwelteinflüssen und UV-Stress geschützt. Somit bleibt die Haut straff und jung.

BIOKOSMA verwendet ausschliesslich BIO-Feigenkaktus aus kontrolliert biologischem Anbau.

©2022 BIOKOSMA